Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Chiltepin

Zutaten

Tepin (Capsicum annuum var. glabriusculum)

Beschreibung

Chiltepin, die wild wachsende Urform aller Chilis. Eine feurige Rarität für Salsas, Eintöpfe, Suppen und alles andere. Diese raren, feurigen Kügelchen, auch Tepin genannt, wachsen naturbelassen in der Sonora-Wüste in Mexiko und werden von Hand geerntet. Frisch gemahlen ein wahrer Genuss!

---

Chiltepin - die wild wachsende Urform aller Chilis. Eine echte Rarität.

Chiltepin zählt nach Safran und Vanille zu den wohl teuersten Gewürzen weltweit. In ihrer Heimat, der Sonora-Wüste in Mexiko, wird die buschige Pflanze bis zu 2 m hoch. Sie wächst im Schatten der Mesquite-Bäume, wird von Hand geerntet und nicht kultiviert. Die Pflanze wächst naturbelassen, also ohne Pestizide und Dünger und entfaltet so sein hervorragendes Aroma un eine pikate Schärfe welche bei Gourmets und Gewürzliebhaber weltweit sehr geschätzt wird. Chiltepin, auch Tepin genannt, verbreitet sich ausschliesslich durch den Kot der Vögel, die sie verzehren und denen die Schärfe übrigens nichts ausmacht. Chiltepin zeichnet sich aus durch eine Schärfe von bis zu 80.000 Scoville aus und wird von .

Verwendung der Chiltepin Schoten

Chiltepin eignet sich perfekt für scharfe Salsas, Bohnen- und Erbseneintöpfen und natürlich auch für ein feuriges Chili con Carne. Es kann aber auch zum Nachwürzen verwendet werden: Entweder in eine Mühle füllen und frisch über die Speisen mahlen, oder die Beere zwischen die Finger nehmen und zerbröseln. So machen's die meisten Mexikaner. Desweitern können die Schoten auch in einem Mörser zerstossen werden.

Aufbewahrung von Chili Chiltepin

Diese Chilibeeren am besten kühl, trocken und dunkel lagern. Da die Chilis ganz sind, verlieren sie weniger schnell an Geschmack als gemahlene Chilis. Die Schärfe dieser Chilischoten ist nicht zu unterschätzen, daher ist Vorsicht geboten beim Verarbeiten der Schoten - also immer Hände gut waschen und darauf achten, dass nichts in die Augen kommt.

Herkunft
Mexiko

25g
CHF11.50 

CHF46.00  / 100g

Webshop

Ab einem Warenwert über Fr. 100.- erfolgt der Versand kostenlos, ansonsten berechnen wir Fr. 7.- als Versandpauschale. Der Versand via PostPac Economy erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Arbeitstagen. Konditionen für Wiederverkäufer und Gastronomie erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Kontakt

La Cucina Tee & Gewürze
Lyssstrasse 5
3054 Schüpfen
Schweiz
T: 031 879 15 89
M: info@lacucina.ch

Kontaktformular

InstagramInstagram