Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

28.09.2015

Five Spice - Gewürze frisch mahlen mit unserer neuen Gewürzmühle

Liebe Kunden und Freunde,

Seit Anfangs April dieses Jahres sind wir im Besitz unserer neuen Gewürzmühle.
Dadurch, dass wir die Gewürze selber mahlen sichern wir höchstmögliche Güte und Haltbarkeit unserer Produkte.

Durch das schonende Mahlen bleibt das Aroma bedeutend länger kräftig und komplexer.

Mit diesem Bericht zeigen wir Ihnen, wie bei uns im Hause aus den 5 Gewürzen Zimt, Szechuan Pfeffer, Fenchel, Nelken, Sternanis die klassische Fünf-Gewürz Mischung "Five Spice" für die chinesische und vietnamesische Küche hergestellt wird.

Lukas Vögeli mischt die 5 Gewürze, aus denen das Five Spice hergestellt wird, zusammen.

La Cucina Tee & Gewürze - Gewürze mischen

Die frischen Gewürze sind bereit zum Mahlen.

La Cucina Tee & Gewürze - Gewürze mischen Five Spice

Mit höchster Sorgfalt werden die Gewürze der Mühle zugeführt.

La Cucina Tee & Gewürze - Gewürze mischen Five Spice

Bevor die Maschine eingeschaltet wird kontrollieren wir unter anderem noch einmal den Druck.

La Cucina Tee & Gewürze - Gewürze mischen Five Spice

Alles klar...die Mühle kann eingeschaltet werden.

La Cucina Tee & Gewürze - Gewürze mischen Five Spice

Über die Förderschnecke werden die Gewürze dem eigentlichen Mahlkopf zugeführt.

La Cucina Tee & Gewürze - Gewürze mischen Five Spice

Auch während des Mahlvorgangs wird stetig die Qualität überprüft.
Je nach Tourenzahl kann die Maschine schon sehr laut werden, darum tragen wir wenn die Mühle in Betrieb ist einen Ohrenschutz.

La Cucina Tee & Gewürze - Gewürze mischen Five Spice

Das fertige Produkt - die Five Spice Gewürzmischung!

La Cucina Tee & Gewürze - Gewürze mischen Five Spice

09.09.2015

Neu im Webshop: La Cucina Streuer

Liebe Kunden,

Ab heute könnt ihr unsere beliebten & praktischen La Cucina Streuer auch im Webshop bestellen. Die beiden Streuer "Herbes de Provence" und "Italienische Kräuter" bestehen zu 100% aus Bio-Kräutern.

La Cucina Streuer

- Asafoetida
- Café de Paris
- Curry Taj Mahal
- Fleisch- und Bratengewürz
- Herbes de Provence (BIO)
- Italienische Kräuter (BIO)
- Original Chnoblibrotgewürz
- Raclette & Fondue
- Rosen Paprika
- Salatsauce Pronto

Bis auf den "Asafoetida" (welcher Fr. 6.80 kostet) kosten alle Streuer Fr. 5.50/Stk.

19.08.2015

Neue Pfefferspezialität im Sortiment

Schon seit Jahrtausenden verwenden die Bewohner des Himalaya diesen Pfeffer zum Würzen Ihrer Speisen!

Den Timut Pfeffer - die nepalesische Variante des chinesischen Szechuan Pfeffer mit ausgeprägter Orangen-Zitronen-Note.

Die frisch fruchtige Zitrus-Note passt hervorragend zu Fisch und Meerestieren, Süssspeisen mit Schokolade und frischen Früchten.
Die Schärfe ist dezent und nur kurzanhaltend. Sparsam verwenden.

Timut Pfeffer - La Cucina Tee und Gewürze
Der Pfeffer ist ab sofort in unserem Webshop und in allen Läden erhältlich.

25g à Fr. 6.50

Herkunft: Nepal

18.08.2015

La Cucina Tee's jetzt bei my-way von Migros erhältlich

Als Partner des neuen Gastronomie-Konzepts "my way" der Migros sind ab sofort in der Spitalgass-Passage in Bern eine erlesene Auswahl von La Cucina Tee's erhältlich.

Weitere Infos zum Konzept und Angebot findet Ihr unter http://www.myway-migros.ch.

03.08.2015

Neu im Sortiment

http://www.lacucina.ch/content/lemon-drop

Fruchtiges, leicht zitroniges Aroma und ausgeprägte Schärfe. Lemon Drop Cayenne Schoten waren lange Zeit nur in Südamerika bekannt und gebräuchlich. Sie sind dünnwandig und enthalten vergleichsweise wenig Samen, daher eignen sie sich sehr gut zum Trocknen und anschliessenden Zerreiben.

 

24.06.2015

Informations- und Einkaufsreise von Lukas Vögeli in Assam Indien

Vom 21.05 – 3.06. 2015 besuchte ich das grösste zusammenhängende Teeanbaugebiet Assam, ein indischer Bundesstaat mit ca. 31 Mio. Einwohner im nordöstlichsten Zipfel Indiens.

Nach einer 24 stündigen Reise über Dubai und Kolkata erreichte ich am 21.05. Jorhat in Assam.

Bei heissem und sehr feuchten Wetter besuchte ich mit meinem Freund und Geschäftspartner, Mr. Sharma, zahlreiche Teeplantagen, unter anderem auch die bekannten Teegärten Halmari und Duflating. Von diesen Plantagen beziehen wir seit Jahren wunderbare Tees. Nach unzähligen Degustationen hatten wir die Möglichkeit, vor Ort unseren Jahresbedarf an Assamtees zu kaufen.

In der Plantage Hatidubi konnten wir einen Grünen Assam First Flush Tee nach unseren Vorstellungen produzieren. Jetzt in unserem Angebot als: Green Assam Silver Tips.

Einmal mehr kam ich bei den vielen Besuchen und Gesprächen in den Teegärten zum Schluss: ein Leben um die komplexen Zusammenhänge zwischen Teepflanze – Anbau – Ernte – und den sich daraus ergebenden Produktionsmethoden zur Herstellung eines guten Tees zu verstehen und weiter zu entwickeln, reicht bei weitem nicht!

Nach zehn anstrengenden und intensiven Tagen, verliess ich Assam, um noch ein paar Tage im heissen Kolkata zu verbringen.

Jungpflanzenzucht, sogenannte Nurserie, der Plantage Hatidubi.

Jungpflanzen

Teepflückerinnen auf der Plantage Hatidubi.

Teepflückerinnen

Die frisch gepflückten Teeblätter werden sofort in die Factory gebracht.

Factory

Unser Green Assam Silver Tips wird produziert. Das Teeblatt wird in den Steamer gefüllt, damit wird die Fermentation gestoppt.

Steamer

Das Teeblatt wird gewelkt. Nahorjuri Plantage.

Teeblätter werden gewelkt.

So wird der CTC Tee produziert. Dieser Tee landet unter anderem in unserer Indian Chai Mischung.

CTT Tee Produktion

Teefermentation auf der Nahorjuri Plantage.

Teefermentation Nahorjuri Plantage.

Der fermentierte Tee wird im Ofen "gebacken".

"Backen" im Ofen

Und immer wieder degustieren.

Degustation

In Assam wächst auch ein herrlicher Pfeffer. Ab 2016 exklusiv im La Cucina Sortiment erhältlich.

Pfeffer aus Assam

Schön anzusehen, aber man sollte Ihnen nicht zu Nahe kommen! Nashörner in Assam.

Nashörner

28.05.2015

Bald erhältlich: Green Assam Silver Tips direkt aus Indien!

Anlässlich der Haupterntezeit des Second-Flush-Tees zwischen Ende Mai und Ende Juni im wichtigstens Teeanbaugebiet Indiens, dem Bundesstaat Assam, erreicht uns heute die Meldung unseres Korrespondenten Lukas Vögeli der momentan direkt auf der Plantage Hatidubi vor Ort ist. Er hat eben den Green Assam Silver Tips eingekauft welcher wir Ihnen ab 04. Juni 2015 in unseren Läden anbieten können. Dieser Tee besticht durch seine frische, kräftige & spritzige Note mit vollem First Flush Aroma. 

Green Assam Silver Tips

Green Assam Silver Tips

Diese Rarität wird ab 04. Juni 2015 und nur für kurze Zeit in unseren Läden erhältlich sein.

100g à 14.00

23.04.2015

Schwarzer Kampot Pfeffer - eine Rarität aus Kambodscha

Neu haben wir nebst dem roten auch den schwarzen Kampot Pfeffer im Sortiment. Die Stadt Kampot liegt am Fluss Teuk Chhou (auch Prek Thom River genannt) im Süden von Kambodscha, ungefähr 30 km von der vietnamesischen Grenze entfernt. Intensives warmes Aroma mit sanfter Schärfe.

Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarzer Kampot Pfeffer La Cucina Tee & Gewürze
50g | 9.80 CHF

Herkunft: Kambodscha

16.04.2015

Der Darjeeling Flugtee ist eingetroffen!

Nach vielen Degustationen von verschiedenen Plantagen haben wir uns für den Teesta Valley DJ9 entschieden. Ein blumiger, spritziger und süffiger Darjeeling welcher direkt von der Plantage eingeflogen wurde.

Eine Rarität und nur für kurze Zeit in unseren Läden erhältlich.

100g à Fr. 22.-

 

Seiten

Webshop

Ab einem Warenwert über Fr. 100.- erfolgt der Versand kostenlos, ansonsten berechnen wir Fr. 7.- als Versandpauschale. Der Versand via PostPac Economy erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Arbeitstagen. Konditionen für Wiederverkäufer und Gastronomie erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Kontakt

La Cucina Tee & Gewürze
Lyssstrasse 5
3054 Schüpfen
Schweiz
T: 031 879 15 89
M: info@lacucina.ch

Kontaktformular

InstagramInstagram