The Cold Brew & Eistee.

Kaltes Wasser und frischer Tee. - Fantastisch!


ONLINE-SHOP

Teatime. – lecker und frisch geniessen.

Plötzlich tauch die Lust nach einem kühlen Eistee auf. – Wer kennt das nicht? Mit unseren La Cucina Cold Brew Teesorten erlebst du neue Geschmacksdimensionen.

La Cucina Eistee & Cold Brew.

NEW! Himbeer Rosmarin.

Eiskalter Eisteegenuss – Ohne zugesetzten Zucker, ohne Abkühlzeit, jedoch mit viel gutem Geschmack!

Das Geschmackserlebnis mit Himbeeren und Rosmarin ist so erfrischend wie ein Sprung in den Pool im Sommer. Im Cold Brew findest du Türkischen Apfeltee, bester Rosmarin, süsslich, sehr herzhafte Himbeerstücke und leckerer Randen.

Alle Zutaten wurden während der Herstellung auf über 65° C erhitzt - zu Ihrem sicheren Genuss. 



Die Erquickende.

So frech und wild wie die Geschichte. – Entdecke unseren Klassiker als erfrischende Eistee-Mischung für die ganze Familie. Die beliebte Mischung «Rote Zora».

Der Fürchtetee mit Hauptbestandteil Hibiskus ist voll im Geschmack und mundet Klein und Gross. Der entkoffeinierte Schwarztee und die Apfelstücke verleihen dem Eistee eine angenehme Note. Verfeinert ist die Mischung mit Orangenschalen, Pfirsichstücken und Papaya. 

 Bestellen.



Der Erfrischer.

Der Eistee der seinem Namen gerecht wird. – Erlebe eine durstlöschende Frische, wie du sie beim Tee noch nie erlebt hast.

Die klassische Kräutermischung mit wenig indischem Schwarztee und erfrischendem Zitronengras. Neben Hibiskus verführt die Mischung mit feinster Pfefferminze, die die herrliche frische im Eistee widerspiegelt. Zutaten wie Lindenblüten, Hagebutten und Erdbeeren runden den Geschmack des Eistees ab.

Bestellen.



Die Fruchtige.

Die perfekte Eistee-Mischung für Sonnenanbeter und Urlaubsreife. – Tauche ein in die Geschmackswelt von selbstgemachtem Cold Brew.

Die Mischung verzaubert dich mit Pfirsichstücken, Apfel, Hibiskus, Papaya und entkoffeiniertem Schwarztee. Entdecke den Eistee-Klassiker neu und erlebe wie sich deine Geschmacksinne erfreuen.

 Bestellen.



Yucatán Eistee.

Viva México! Ein Reise nach Zentralamerika mit nur einem Schluck? – Jetzt hast du die Chance.

Der einzigartig würzige Eistee mit Chile Ancho, Ananas und der koffeinhaltigen Cascara verbindet komplett neue Komponenten miteinander. Aussergewöhnlich sind auch die Zutaten: mexikanischer Oregano und  Kakaoschalen ergeben die perfekt ausgewogene Mischung.

Bestellen.


Cold Brew – Cherry Berry.

Einfach kaltes Wasser und den Tee ziehen lassen? – Das ist mit den extra Cold Brew Mischungen kein Hexenwerk.

Cherry Berry ist ein aromatisierter Früchtetee mit Apfelstücken, roten Johannisbeeren und Kirschen. Mit einem Schuss Zitronensaft schmeckt die Mischung besonders gut und vervollständigt dein Getränkerlebnis.

 Bestellen.



Cold Brew – Pfirsich.

Du geniesst deinen Eistee gerne süsslich, mild und unkompliziert? – Dann probiere unseren Pfirsich-Cold Brew.

Die Eistee-Mischung ohne Zuckerzusatz kommt mit einer grossen Portion Pfirsich und Äpfel daher. Zusätzlich haben wir das Rezept mit Nanaminze und Karotten verfeinert, so erhält dein Getränk eine liebliche Süsse und lässt dich deinen Tag geniessen.

Bestellen.


Cold Brew – Tropicana.

Der eiskalte Genuss fürs ganze Jahr. – Entdecke unsere tropische Cold Brew Früchtetee-Mischung magenmild.

Neben unserer Apfel-basierenden Mischung erlebst du viel guter Geschmack mit Mango und Passionsfrucht. Der Eistee belebt deinen Tag wie eine Woche Ferien in den schönen Tropen.

Bestellen.



Gletscher Eistee.

So frisch wie die Bergluft auf dem Gletscher. – Ein Eistee mit belebendem Schwarztee und erfrischendem Zitronengeschmack.

Die Grundbasis des Tees ist aus Hibiskus, Hagebutten, Korinthen, Äpfel, Ananas, Papaya, Orangenschalen und Mango gemischt. Zusätzlich haben wir den Eistee mit Schwarztee, Orangenblüten, Lindenblüten, Pfefferminze, Malvenblüten veredelt.

Bestellen.

Warum Zuckerwasser kaufen? – Komm auf den echten Geschmack.

Selbstgemachter Eistee ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch eine gesunde Wahl. Anders als industrielle Getränke enthält er keine Konservierungsmittel. Stattdessen ist er reich an Antioxidantien, die deinen Körper vor freien Radikalen schützen. Ausserdem hat selbstgemachter Eistee einen geringeren Koffeingehalt als heisser Tee. 

Indem du deinen eigenen Eistee zubereitest, hast du die volle Kontrolle über die Zutaten und meidest Zuckerzusätze und chemische Inhaltsstoffe. Du kannst die Aromen individuell anpassen: Kombiniere verschiedene Teesorten, Früchte und Kräuter. Wann kreierst du deine eigene Mischung? 

Und das Beste: Selbstgemachter Eistee ist auf lange Sicht kostengünstiger und verursacht weniger Verpackungsmüll. Es ist eine gesunde, individuell gestaltbare und umweltfreundliche Alternative zu industriell hergestellten Getränken.


IceTea.

​Erstens:   Für einen gelungenen Eistee gibst du zirka zwei Esslöffel der Mischung pro Liter in kaltes Wasser. Manche Tees benötigen mehr oder weniger Dosierung – beachte die Angaben auf dem Produkt oder mach es ganz nach deinem Geschmack. 🙌🏻

Zweitens:  Giesse den Tee auf, wie auf der Verpackung beschrieben. Danach, lasse deinen Eistee mindestens 30 Minuten im Kühlschrank stehen. Die bequeme Variante, lasse den Tee in kaltem Wasser mindestens 4 Stunden oder bequem über Nacht im Kühlschrank ziehen. (Achtung beim ansetzten, Tee ist nicht vorerhitzt, nur Cold Brew.)

Drittens:  Wenn du deinen Eistee süss magst, empfehlen wir dir Alternativen zu Industriezucker: Agavendicksaft, Agavensirup oder  Kokosblütenzucker  . Wieso? – Industriezucker ist schwerlöslich in kaltem Wasser.

Viertens:  Entferne den Tee aus deinem Getränk und filtere ihn gegebenenfalls durch ein Sieb.

Fünftens:   Serviere den Tee auf Eis und geniesse den erfrischenden Geschmack.


The Cold Brew.

​Erstens:  Für einen gelungenen Cold Brew gibst du zirka zwei Esslöffel Eistee pro Liter in kaltes Wasser. Manche Tees benötigen mehr oder weniger Dosierung – beachte die Angaben auf dem Produkt. (Cold Brew ist vorerhitzt und daher sterilisiert.)

Zweitens: Lasse deinen Cold Brew mindestens 30 Minuten im Kalten ziehen oder wähle die bequem Variante und lasse den Cold Brew schön über Nacht im Kühlschrank ziehen. – Schon fast fertig.

Drittens:  Wenn du deinen Eistee süss magst, empfehlen wir dir Alternativen zu Industriezucker: Agavendicksaft, Agavensirup oder Kokosblütenzucker . Wieso? – Industriezucker ist schwerlöslich in kaltem Wasser.

Viertens: Entferne den Tee aus deinem Getränk und filtere ihn gegebenenfalls durch ein Sieb.

Fünftens:  Serviere den Tee auf Eis und geniesse den erfrischenden Geschmack.


Eistee für den klaren Kopf.​

Maté.

Entdecke unser Maté-Sortiment. Das Trendgetränk eignet sich ausserordentlich gut für Cold Brew. – Mache dir dein Eistee einfach selbst mit frischen Kräutern.

Neben unseren eigenen Kreationen wie Maté Lime Crime und Maté Cola findest du auch das passende Zubehör für deinen täglichen Maté-Genuss.

 Bestellen.

Möchtest du News?  


DA FINDEST DU UNS.